Coaching

... ein grosser Begriff oder eine grosse Blase?

 

Der Begriff Coaching wird als Sammelbegriff für unterschiedliche Beratungsmethoden (Einzelcoaching, Teamcoaching, Projektcoaching) verwendet. Im Unterschied zur klassischen Beratung werden keine direkten Lösungsvorschläge durch den Coach geliefert, sondern die Entwicklung eigener Lösungen wird begleitet.

 

Coaching bezeichnet strukturierte Gespräche zwischen einem Coach und einem Coachee (Klienten) z.B. zu Fragen des beruflichen Alltags (Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit). Die Ziele dieser Gespräche reichen von der Einschätzung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen und Perspektiven über Anregungen zur Selbstreflexion bis hin zur Überwindung von Konflikten mit Mitarbeitern, Kollegen,  Vorgesetzten oder Gesprächspartnern ausserhalb des beruflichen Umfeldes. Dabei fungiert der Coach als neutraler, kritischer Gesprächspartner und verwendet je nach Ziel Methoden aus dem gesamten Spektrum der Personal- und Führungskräfteentwicklung.

 

Quelle: Wikipedia Definition Coaching

Einige meiner Leistungen auf einen Blick:

Ein ca. 3 stündiger Workshop als Einstieg in das Thema 'Jetzt rede ICH'

 

Der Schwerpunkt dieses Workshops liegt darauf die eigene Persönlichkeit/Präsenz, das Auftreten und die eigene Wirkung kennenzulernen und mit kleinen Tipps und Tricks zu stärken.

 

Sowohl Theorie und Praxisteile als auch das Feedback der anderen Teilnehmerinnen ergänzen sich in diesem Workshop.

 

Er kann als einzelnes Seminar genutzt werden, aber auch die Basis für weitere vertiefende Workshops bilden.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Ute Voormanns-Wolters
52525 Heinsberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 171 33 53 222

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Voormanns-Wolters Consulting